Presse



2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017



Blick, 09.06.2004







Freie Presse, 19.02.2004







www.allcountry.de


Johnny Cash Birthday Memorial

(15.03.2004) Birthday Memorial

Am 26. Februar hätte der im letzten Jahr verstorbene Sänger und Musiker Johnny Cash seinen 72igsten  Geburtstag gefeiert. Aus diesem Grunde lud die Band Bandana an diesem Tage nach Chemnitz ins “ KasCa“ zu einer kleinen Feier ein, um ihn damit zu ehren und zu gedenken.
Das KasCa ein kleines Cafe auf dem Kassberg in Chemnitz war schnell mit Gästen gefüllt so dass der Platz bald sehr rar wurde. Bandana ist eine sehr junge Band, die sich fast ausschließlich der Music von Johnny Cash verschrieben hat. Frontmann Andreas Matthes verfügt über eine Stimme die dem wahren Cash  sehr nahe kommt. Dabei merkt man ihm an, dass er nicht nur seine Songs singt sondern sie fühlt, liebt und lebt. Zwischen den Liedern gab Andy (Andreas) immer wieder ein paar biographische Informationen zum Leben und Wirken Cashs bekannt. Mit Julia Zenner hat Bandana eine musikalische June Carter gefunden. Mit ihr folgten einige „June Carter - Johnny Cash Duette.“
Für eine weitere Besonderheit an diesem Abend sorgte Frankie Melodie von den “Wild Woodboys“. Als Gastmusiker begleitete er mit Steel-Gitarre und Gitarre “Bandana” bei einigen Songs und so wirkten diese noch etwas voller im Sound.
Alles in allem ein gelungener Abend, der dem Anlaß sicher gerecht wurde.

Daniel Black River & CLDT





03.02.2004


BANDANA zum Countryszene-Treff in Werdau


Keinem gewöhnlichen Clubabend, sondern eine Insidern vorbehaltene Möglichkeit zum fröhlichen Miteinander und Austausch folgten gern unsere Freunde aus Altenburg,Hartha, Königsee, Krölpa, Crimmitschau, Zwickau u.a. am 14.12.03.  Reichlich Musik für Country Western Dance war angesagt und wurde von den Tänzern der ca. 40 Anwesenden rege genutzt. Zwischendurch fanden einige besondere Urkunden ihren Besitzer und andere Zeit für Szene- News. Im Mittelpunkt des Abends standen und spielten jedoch Andy, Julia, Björn und Bodo, welcher für Mathias kurzfristig einsprang - die Countryband ”Bandana”. Wir lernten sie schon vor geraumer Zeit bei Chemnitz kennen und sind seitdem in ständig guter Verbindung. Schwerpunktmäßig sind es Cash- Songs, welche Andy, der Frontmann hervorragend spielen und singen kann, sowie einfühlsame John-June- Duetts mit Julia an seiner Seite. Stimmen und Gestik lassen keine Zweifel aufkommen: Hier haben sich junge Leute mit Herz und Seele dem reichhaltigen Schaffen des größten Countrysängers verschrieben. Einige Countryklassiker durften im Repertoire natürlich auch nicht fehlen. Diesem Abend, an den sich alle beteiligten Country Western- Aktiven gern erinnern und nutzten, um neue gemeinsame Ziele abzustimmen, da sind sich alle einig, werden weitere folgen.   
See you later ! el Alamo & Friends  - siehe auch www.elalamo.beep.de